Mittwoch, 25. Februar 2009

Schnee und ein wenig Sonnenschein.

So sieht es vor unserem Haus aus.
Saadan ser det ud foran vores hus.
Es sieht so schön aus, aber man hat das Gefühl, daß es schon seit einem halben Jahr schneit und nirgends mehr laufen kann ohne über Schneeberge steigen zu müssen.

Det ser jo skoent ud, men efterhaanden har man fornemmelsen, at det sneer siden et halvt aar og ingen steder kan man gaa uden at klatre over snedynger.

Hier ist die Bushaltestelle.
Busstoppestedet.

Freigebahnte Wege.
Vejene er ryddet for sneen.

Die Sonne versucht sich durch die Wolken zu drängen.
Solen proever at komme igenem skyerne.

Ein Langläufer zieht alleine seine Bahn.
En skilangloeber er ensom paa sporet.

Ich traue mich gar nicht meinen Hund von der Leine zu lassen, da er sich bestimmt in den tiefen Schnee begeben würde und dann müßte ich hinterher und ihn ausgraben.

Jeg toer slet ikke at lade min hund loebe uden snoren, da den sikkert vil rende ud i dybsneen, og saa vil det vaere min tur til at grave den ud igen.

Heute morgen war der Schneepflug immer noch im Einsatz.
Sneploven i aktion om morgenen.

Wenn es dann im Sommer mal wieder die 30°C erreicht, dann schaue ich mir diese Bilder bestimmt wieder gerne an. Aber jetzt warte ich auf den Frühling.
Til sommer naar vi kommer op til 30°C, saa henter jeg billederne ud igen, men nu venter jeg med laengsel paa foraaret.
Es soll übrigens morgen wieder schneien.
Vejrudsigten til i morgen: Sne!

Kommentare:

ingrid hat gesagt…

Hallo Amelie,
also, wenn ich aus dem Fenster schaue, sehe ich die Alb noch ganz in weiß. Bei uns lichtet es sich allmählich, ist aber auf den Wegen ganz mühsam zu gehen. Aber schön,
in der Sonne!
Viele Grüße aus dem Albvorland
Ingrid

Lapplisor hat gesagt…

Hallo Amelie
das sind herliche Bilder, wenn man als Tourist in Deine Gegend kommt ..doch wenn man " diese Pracht " tagtäglich hat, muss auch langsam Schluss damit sein ..
- ich drücke die Daumen dafür !
♥☼♥Barbara♥☼♥

Claudia hat gesagt…

Hallo Amelie,
danke für Deine Komplimente!-Also, Dein Eastlake-Pullover ist w u n d e r s c h ö n geworden und er steht Dir auch ganz toll!-
Liebe Grüße von
Claudia

Claudia hat gesagt…

...ach, und schau mal hier bei Ravelry, da ist eine Übersicht, wer diesen Pulli noch so gestrickt hat:
http://www.ravelry.com/patterns/sources/berroco-norah-gaughan-vol-3

Viel Spaß!

Ele hat gesagt…

Ach, ist es bei euch auch noch kein Frühling in ´Sicht Amelie?
Wir hatten schon einen Vorgechmack am Sonntag, 1 Tag lang, jetzt ist wieder alles Grau in Grau und es schneeregnet...

trotzdem: sonnige Grüße

Gabriele, die jetzt auch genug Schnee hatte