Donnerstag, 16. Oktober 2008

Klöppelwochenende

Morgen, Freitag, fahre ich ins Klöppelwochenende, d. h. 12 Frauen, die sich schon mehr als 20 Jahre kennen fahren zusammen in ein Wochenende, wo wir bis Sonntag ungestört klöppeln können. Wir wohnen in einem Feriendorf und lassen es uns so richtig gut gehen. Wir frühstücken gemeinsam, dann wird geklöppelt und mittags wird Kaffee getrunken und selbstgebackener Kuchen gegessen oder wer kein Kuchen mag ißt Brot, auch meist selbstgebacken. Dann wird wieder geklöppelt. Abends gehen wir dann Essen und danach wird weitergeklöppelt bis man müde ins Bett fällt. Einfach wunderbar so ein Wochenende! Das machen wir jetzt schon mehr als 20 Jahre.

I morgen, fredag, koerer jeg i en weekend, hvor der kun bliver kniplet. Vi er 12 piger, som kender hinanden over 20 aar. Vi bor i et ferieanlaeg med Sommerhuse i skandinavisk stil og der kan vi 12 saa kniple helt uforstyrret en hel weekend. Vi spiser morgenmad sammen, og saa knipler vi, saa kommer frokosten, saa knipleriet, og om aftenen gaar vi ud til et spisested og saa igen tilbage til vores feriehuse og saa knipler vi igen til vi bliver soevnig. Denne ferie holder vi gamle piger nu allerede mere end 20 aar. Er det ikke dejligt?
Solche schöne Häuser bewohnen wir.
Mehr nächste Woche. Tschüss!


Saadan ser husene ud, som vi bor i.
Hej, hej til naeste uge!

Kommentare:

Lapplisor hat gesagt…

Das hört sich ja toll an, liebe Amelie ...dann wünsche ich Dir die nötige Kondition für alles ...süsse Klöppelträume hast Du nach einem solchen Tag mit Sicherheit ..und tolle Ergebnisse ebenfalls.
önskar er en skön helg...
♥☼♥Barbara♥☼♥

mausimom's hat gesagt…

Oh, da steht Dir ja ein wunderschönes Wochenende bevor.
Das finde ich ganz toll!!
Viel Spaß wünscht
mausimom

Alice hat gesagt…

Hej Amelie
Kan I have en rigrig god tur - Hils de andre fra mig.
Hilsen Alice

Musenkind am Meer hat gesagt…

Was für ein schönes Häuschen. Liebe Amelie, das sieht so gemütlich und heimelig aus, ich höre Euren Klöppelklang bis hierher.

Überigens: das Gedicht der kleinen Wolke ist wunderschön.

Danke für Deine poetischen Seiten!
Cornelia