Mittwoch, 25. März 2009

Der Frühling hält noch Winterschlaf!

Ich weiß ja, daß es nicht nur hier schneit, aber wir haben seit Weihnachten, mit einer kleinen Unterbrechung, eine geschlossene Schneedecke. Letzten Sonntag konnte man Hoffnung schöpfen, aber jetzt sieht es so aus.

Jeg ved da godt, at det ikke kun sneer her hos os, men vi har haft jorden tildaekket siden jul med en lille afbrydelse, hvor det toeede et paar dage. Sidste soendag havde vi lidt haab, da vi havde en solskinsdag. Men nu ser det saadan ud.


25. März 2009

Ab Oktober denkt man, wann wohl der erste Schnee fällt! Wenn es dann soweit ist freut man sich, aber im März? Andererseits wäre es auch nicht toll, wenn alles als Regen kommt. Also, warten wir geduldig auf das Frühjahr.

I midten af oktober glaeder man sig til den foerste sne. Men naar det sneer den 25. marts, saa er det ikke saa dejligt. Paa den anden side ville det heller ikke vaere noget, hvis det regnede hele tiden. Der bliver jo ikke andet end at vente med laengsel paa foraaret.

Kommentare:

ingrid hat gesagt…

Hallo Amelie,
da ich grade grippekrank bin, muss ich wenigstens nicht raus. Aber als ich heute nachmittag am Schreibtisch saß, Blick auf die Alb, musste ich an dich denken: alles weiß!
Und am Samstag kommt meine Tochter aus Afrika zurück, wo es gerade 35 Grad hat!
Alles Gute euch da oben
Ingrid

Ele hat gesagt…

Ach Amelie,
als wäre dein Bild vor meiner Haustüre aufgenommen, der Winter nimmt kein Ende heuer, es vergeht kein Tag ohne Schneefall hier in Bayern.

Machen wir uns halt warme Gedanken, was hilfts

Gabriele ;-)