Samstag, 19. Juli 2008

Herzdecke

Auf dieses Deckchen bin ich besonders stolz. Es ist ein eigener Spitzenentwurf, der noch von Hand gezeichnet ist. Heute könnte man so eine Spitze viel leichter auf dem Computer eingeben und auswählen wieviel Segmente die Spitze enthalten soll und man könnte auch noch skalieren.
Die Spitze ist schön von Hand an Stickleinen aufgenäht und außerdem mit Herzen bestickt. Die gestickten Herzen sind nach einer Idee von HF (Haandarbejdet Fremme).

Kommentare:

Lapplisor hat gesagt…

Auch dies ist ein wahres Meisterstück !
Ich bewundere Dich für Deinen " Durchblick " bei diesen vielen Fäden, und Hölzchen.
♥☼♥ Barbara ♥☼♥

Sabine hat gesagt…

Liebe Amelie, ich bin über Barbaras blog bei dir gelandet und werde ihn gerne in meine Blogrunde aufnehmen - zu schöne Sachen machst du, was ich ganz besonders bewundere, da ich klöppel-, häkel- und stricktechnisch ja so gar nicht begabt bin ;-)

LG Sabine aus Ö

Ele hat gesagt…

Liebe Amelie,
ich bin zum ersten Mal in deinem Nähkorb gelandet und begeistert, was du für schöne Sachen machst!
Komme gerne wieder und
schicke liebe Grüße aus Bayern

Gabriele