Dienstag, 13. März 2012

Gestricktes und Verzopftes!

Ich bin augenblicklich total schreibfaul, aber dafür noch fleißig mit den Stricknadeln. Aus einer "Verena" von 2002 habe ich einen roten (meine absolute 2. Liebelingsfarbe) Pulli genadelt. Wolle ist von Lanade, Lima. Die Farbe auf dem Foto ist seltsam. In Wirlichkeit ist es ein schönes warmes Rot.

I oejeblikket er jeg for doven til at skrive, men er dog flittig nok med strikkepindene. Denne roede sweater er strikket i garnet "Lima" fra garnstudio. Opskriften er fra et tysk blad "Verena" fra 2002. Og farven paa billedet er ikkr god, den er et rigtigt dejligt varmt roed.


Das war noch nicht alles! Hier noch eine Weste aus uralter Ribbelwolle. Habe gar nicht gedacht, dass die mindestens 30 Jahre alte Wolle noch schön werden würde. Aber nach einer Wäsche sah es richtig gut aus. Meine Mutter muss es vor vielen Jahren gekauft und verstrickt und dann wieder aufgezogen haben. Es ist reine Schurwolle und wunderbar weich und wollig. So mag ich es. Das Muster habe ich selber zusammengestellt. 

Det var da ikke alt! Her en vest af aeldgammel uldgarn (beehive) som har vaeret strikket og er blevet traevlet op igen. Min mor havde koebt det for mere end 30 aar siden. Efter det kroelede garn blev vasket, blev resultatet en rigtig dejlig varm vest, som jeg kan lide det.
Moenstret har jeg selv stillet sammen.

 

Kommentare:

ingrid hat gesagt…

Zwei ganz wunderbare Stücke sind das, liebe Amelie. Und wahrscheinlich kommen sie da droben bei euch auch noch kräftig zum Einsatz.
Liebe Grüße aus dem Tal
Ingrid

margit58 hat gesagt…

Einfach nur wunderschön und ich staune über beide Teile. Die Weste auch noch Deine Anleitung, ich bewundere Dich.
Viel Spaß beim Tragen, und schöne Tage noch,
herzlichst margit

Farmors hat gesagt…

Så flotte arbeider! Og du, jeg kan huske garnet du beskriver. Det var datidens mykeste av de myke! Flott med gjenbruk. Sitter selv med mye gamle og rare garntyper. Har du noensinne hørt om Kariga rn, det er nok enda eldre. Og EFFØ-garn, jeg har fått to nøster i gave engang - urgammelt! Ha en flott vår!